Meine Methoden

Innere Grenzen überwinden

Ayurveda Beratung Icon

Ich möchte Ihnen helfen, durch Aktivierung Ihrer Selbstheilungskräfte, Ihr Gleichgewicht wieder herzustellen. Ist dieses gestört, kann das Krankheiten verursachen.

Dazu setze ich mein individuelles Behandlungskonzept aus der Ayurveda Psychologie, Systemischen Therapie und dem Mentaltraining ein. Besonders gern arbeite ich mit der WINGWAVE®-Methode, EMDR und der Hypnose-Therapie.
Darüber hinaus bereichere ich meine Arbeit durch die Erfahrungen mit ätherischen Ölen, diversen Meditationspraktiken (z. B. Zazen, eine Meditationsart im Sitzen), Atem-, Entspannungs- und Bewegungsübungen, Visualisierungen und Trancetechniken.

Psychotherapeutisch arbeite ich auch mit der Meridian-Klopf-Technik (Energetische Psychologie nach Rainer Franke). Die Energetische Psychologie basiert auf dem Meridian-System, das
in China bereits seit tausenden von Jahren erfolgreich in der Akupunktur eingesetzt wird. Bei der Klopf-Therapie werden jedoch keine Nadeln benötigt. Sie klopfen mit den Fingern auf die Meridian-Punkte, während Sie an die belastenden Gefühle denken.

Ziel meiner Interventionen ist es, Sie mit den wirksamsten Methoden am Markt zu unterstützen. Im Vorgespräch erläutere ich Ihnen meine Methoden persönlich. Die Auswahl richtet sich nach der Art Ihres Anliegens und nach Ihrer Persönlichkeit. 

Mentale Ressourcen nutzen

Ayurveda Beratung Icon

Unsere innere Haltung, unsere Emotionen und unser Geist formen unser ganzes Leben. Alles entsteht durch diese Kräfte, so auch Krankheit und Gesundheit. Bereits für Sokrates stand fest, dass es keine Krankheit gibt, die von der Seele getrennt betrachtet werden kann. 

Seit Jahren beschäftige ich mich mit unterschiedlichen alternativen Heilmethoden. Meine psychotherapeutische Arbeit wurde in erster Linie durch die Ayurveda-Psychologie geprägt, die einen lebendigen, ganzheitlichen und kreativen Ansatz vertritt.

Diese Therapieform mit ihrer offenen und achtsamen Haltung, die den Kontakt und die Beziehungsfähigkeit fördert, sieht durch ihren ganzheitlichen Ansatz den Körper mit der Psyche in einer ständigen Wechselwirkung. Wer im Gleichgewicht ist, hat einen klaren Geist, mehr Selbstvertrauen und Selbstliebe und kann so Lebenskrisen besser meistern oder einfach ein glücklicheres Leben führen. 

Ziel der ayurvedischen Therapie ist es, den Geist zu stärken und ihn von unverarbeiteten Erfahrungen und unterdrückten Emotionen – vom „emotionalen Ama“ – zu befreien. Mit einer reinen und frischen Ernährungsweise, regelmäßiger Entspannung, Yoga und Meditation „füttern“ wir unsere Seele mit allem, was wir für ein ausgeglichenes und erfülltes Leben benötigen.

Kurzzeit-Coaching mit Hypnose, EMDR & WINGWAVE®

Hypnose – Die unfassbare Kraft des Unbewussten

Die Hypnosetherapie gehört zu den wirkungsintensivsten Anwendungen der Psychotherapie und hat sich als führende Therapieform im Bereich der Kurzzeittherapie etabliert. Seit 2006 ist die Hypnosetherapie eine wissenschaftlich anerkannte Heilmethode. Sie hat zwischenzeitlich auch Einzug in die Schulmedizin gehalten.

Entgegen des weitverbreiteten Vorurteils sind Sie während der Hypnose-Behandlung jederzeit „Herr oder Frau“ über Ihre Situation. Ziel ist ein gelöster und entspannter Zustand, der eine veränderte Selbstwahrnehmung mit sich bringt. Sie befinden sich in einem entspannten Wachzustand, in dem sich eine ruhigere und regelmäßigere Atmung einstellt. Das Unterbewusstsein rückt in den Fokus. Durch klare Suggestionen erreichen Sie einen intensiven Trance-Zustand. 

Mehr Verbindung & Lebendigkeit im Leben

Sie befinden sich in einer für Sie ausweglosen Situation und wissen nicht, wie es weitergehen soll? Die Lösung ist oft schon da, aber unser „Tunnelblick“ erlaubt es nicht, sie zu sehen.

Die Hypnose zielt auf eine erwünschte Veränderung im Denken, Fühlen und Handeln. Sie bietet eine gute Zugangsmöglichkeit bei der Ursachenfindung. Die im eigenen System gespeicherten Gefühle und Traumata können sich auflösen, so dass sie nicht mehr gegenwärtig fühlbar und belastbar sind.
So können persönliche Ressourcen und kreative Lösungen zur Bewältigung von psychosomatischer und psychischer Belastungen aktiviert werden.

WINGWAVE® – Erfolge erzielen & Blockaden lösen

Sie wollen Stress reduzieren, erfolgreich kommunizieren und Ihre Potenziale ausleben? wingwave® (bestehend aus dem Myostatiktest – einem besonders gut beforschtem Muskelfeedback-Instrument, EMDR und NLP) ist ein Kurzzeit-Konzept zur Erreichung Ihrer beruflichen und auch persönlichen Ziele in meist nur drei Sitzungen.

Hinter wingwave® steht Wissenschaft. Studien an der Universität Hamburg und der Medizinischen Hochschule Hannover bestätigen die Wirksamkeit von wingwave® schon nach wenigen Sitzungen. Diese gut beforschte Coaching-Methode wird z. B. zur schnellen Angst- und Stressreduktion, zur Regulation von Leistungsstress (z. B. bei Präsentationen, Prüfungen, Sportwettkämpfen) sowie inneren Balance und zum gesteigertem Wohlgefühl eingesetzt.

Während einer Sitzung gibt es oft körperliche Reaktionen, denn es geht um im Körper lang gespeicherte Erlebnisse (auch aus dem Familiensystem) und Gefühle. Der Körper fühlt sich erleichtert, wenn er diese dann abgeben kann.

Endlich gut genug sein

Mit WINGWAVE® lassen sich auch Ursachen für das Entstehen von Glaubenssätzen ausfindig machen. Glaubenssätze wie „Ich werde nicht gesehen.“, „Das schaffe ich nicht.“, „Ich muss mich anstrengen, um Liebe zu bekommen.“ entstehen in der Kindheit und sind an negative Erfahrungen und damit verbundene Gefühle und Emotionen, wie Angst, Trauer, Scham und Wut, geknüpft. Der Glaubenssatz wird punktgenau aufgedeckt und mit EMDR effektiv aufgelöst.

Meditation - Ihr Fitnessstudio für die Seele

Gemeinsam meditieren

Einfach nur sitzen und nicht denken. Das ist oft gar nicht so leicht. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass viele Menschen sich nicht trauen zu meditieren. Obwohl der heilsame Effekt auf die Psyche, das Immunsystem und das Glücksempfinden bekannt ist, scheuen sich viele noch davor oder meinen, nicht meditieren zu können.

In meinen Coachings zeige ich auf Wunsch gerne, wie man ganz einfach und ohne Anstrengung meditiert. Die Stille genießen. Zu beobachten, was alles passiert, obwohl nichts passiert. Dafür reichen am Anfang auch nur ein paar Minuten. Einfach nur sein und nichts wollen. Wunderbar.

Meditiert werden kann auf dem Hocker, auf dem Sitzkissen oder auf eine ganz andere Art und Weise – alles darf sein.

Anja Burkhardt Zitat Bhagavad Gita

 

 

Meine Praxis, insbesondere die Hypnoseausbildung, wurde mit einem Zuschuss aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert. Herzlichen Dank!